05.2014 Äolische Inseln


Das war schon ein gut organisierter Wechsel.
17.30 Ankunft nach 2 Wochen Fotoreise Georgien in Hamburg Airport
18:00 Transfer ins Airport Hotel, zeitgleich Eintreffen von Elke
18:30 Koffer auspacken, neu sortieren, umpacken, einpacken
19:30 Abendessen
05:30 Transfer zurück zum Flughafen
07:15 Abflug nach Catania
10:00 Ankunft Catania Airport
Nun heißt es erst einmal durchatmen und sich an die italienische Lebensart zu gewöhnen. Irgendwie müssen wir noch den Transfer nach Lipari organisieren, aber das gestaltet sich recht einfach. 12.10 Bus nach Milazzo, also noch genug Zeit für Café und Brioche.
14:00 Ankunft Milazzo und weiter um 15:00 mit dem Aliscafi nach Lipari, also genug Zeit für noch einen Café und Brioche. 16:00 Ankunft in Lipari und wir werden vom Hotel abgeholt. Tolles Hotel, sehr zu empfehlen (Hotel Borgo Eolie),  ein schönes Zimmer und zum Abendessen geht es in den alten Hafen, der Marina Corte. Lecker Essen, guter Wein, die Sonne geht in glühenden Farben unter… das Leben ist schön!

Schnell vergehen die Tage auf Lipari. Wir schlendern durch die Stadt, genießen das Leben mit Granite, Aranci, Café und Wein. Oder auch mal einer Vorspeisenplatte für zwei Personen in Tischgröße (Agriturismo in Pianoconte).

Natürlich schauen wir auch gelegentlich mal nach Fotolocations für die Fotoreise in zwei Wochen, aber im Mittelpunkt steht die Entspannung und das Beobachten der italienischen Lebensart.
Einen Tag haben wir uns hier ein Auto gemietet, auch eine interessante Erfahrung. Zwei Unterschriften auf einem Formular dessen Inhalt mir sich nicht wirklich erschließt und schon hatten wir einen Punta mit leerem Tank und dem Hinweis, dass die Tankstelle nur 500m entfernt ist und wir einfach so viel tanken sollen, wie wir brauchen. Und das es keine Kilometerbegrenzung gibt, ist bei einem Gesamtstraßennetz von rund 50 km sicher auch erwähnenswert. Aber das Auto hat brav seinen Dienst berichtet und uns überall hingebracht. Nachdem wir am Abend unserer Mietpreis von 40 Euro entrichtet haben, wurde wir sogar zurück ins Hotel gefahren – all inclusive sozusagen.

Das es überhaupt einen Blogeintrag gibt liegt an einem Gewitterregen, mit dem uns der heutige Freitagmorgen begrüßte. Die tiefschwarzen Wolken haben sich zwar inzwischen verzogen, aber es regnet aus einem grauen Himmel so vor sich hin. Also mal Zeit ein wenig die Bilder zu sichten und ein Lebenszeichen von sich zu geben.

Die Äolischen Inseln sind Italien pur. Hier geht alles noch ein wenig langsamer und entspannter. Man kann endlos durch die Gassen der „Hauptstadt“ Lipari schlendern und trifft häufig immer wieder dieselben Gesichter. Der Gemüsehändler bei dem wir vorgestern einige Aprikosen gekauft haben, grüßt uns nun jedes Mal wie Stammkunden.

Es gibt reichlich gute Restaurants und die Auswahl fällt nicht leicht. Gestern haben wir vorzüglich im La Pulera gespeist. Die Weinkarte hat etwa Telefonbuchstärke und meine Frage nach einem Grappa wurde mit zwei DIN A4 Seiten – wohlgemerkt nur Grappa – beantwortet.

Morgen nun, werden wir umziehen, es geht zunächst zurück nach Catania, wo wir ein Mietauto übernehmen und von dort dann nach Castiglione de Sicilia. Dort werden wir noch eine Woche verbringen… das Leben ist schön 🙂

 

JMF33439Shopping

JMF33428Der Denker

 

JMF33400Alles was man braucht…

JMF33379Lipari und im Hintergrund ist sogar der Aetna zu sehen

JMF33374Drei Schiffe auf einmal im Hafen.. Stress pur!

JMF33364Garnelen zählen…

JMF25559mangiare…

JMF25537Strand auf Vulcano

JMF25529Lipari im Mondlicht, sogar das Festland ist zu sehen.

JMF25481Dreimal italienisch „fast fahrbereit“.

JMF25468Sommerzeit oder Winterzeit???

Kategorien:Äolische InselnSchlagwörter:, ,

1 Kommentar

  1. Deine Beschreibung und Deine Fotos machen Appetit auf ein demnächst-mit-Dir-da…. VG H.-A. und Moni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: